google-site-verification: google0aeccb37a3fc0838.html

Weitere Informationen


Ablauf einer Klangmassage

Eine Klangmassage inkl. Vor- und Nachgespräch dauert ca. 60 min. Der Klient/die Klientin liegt auf dem Rücken oder dem Bauch. Während einer Anwendung können auch beide Körperseiten behandelt werden. Es werden nach und nach verschieden grosse und schwere Klangschalen auf oder um den bekleideten Körper positioniert und sanft angeschlagen, wobei auch die Arme und Hände einbezogen werden können. Die wohltuenden Klänge der Schalen laden den Menschen ein, bei sich einzukehren und Ruhe zu finden.Die fühlbaren Schwingungen massieren sanft und harmonisierend den Körper, der Fluss der Lebensenergie wird unterstützt.

Anschliessend an die Klangmassage gibt es eine Ruhephase zum Nachspüren.
In einem abschließenden Gespräch können Erfahrungen mitgeteilt und Fragen beantwortet werden.

Die Klangmassage ist eine wunderbare Möglichkeit, jegliche Art von Spannung zu lösen und um sich zu erholen und neu aufzutanken.

Hinweis: Die Klangmassage ersetzt keine fachärztliche Behandlung.
Nach Rück- bzw. Absprache mit dem zuständigen Facharzt kann eine Klangmassage angewendet werden und unterstützend wirken.

Selbstzahlung - keine Abrechnung über Krankenkasse möglich